Bekanntmachung nach § 14 Abs. 2 SächsKitaG
der Gemeinde Olbersdorf für das Jahr 2017
 
1. Kindertageseinrichtungen      
       
1. 1 Erforderliche Personal- und Sachkosten je Platz und Monat (Jahresdurchschnitt)
       
  Betriebskosten je Platz
Krippe 9 h
in €
Kindergarten 9 h
in €
Hort 6 h
in €
erforderliche
Personalkosten
795,71   386,16   208,52  
erforderliche
Sachkosten
283,39   137,53   74,26  
erforderliche
Personal- und Sachkosten
1.079,10   523,69   282,78  
       
Geringeren Betreuungszeiten entsprechen jeweils anteilige Betriebskosten.
(z.B. 6 Stunden Betreuung im Kindergarten = 2/3 der erforderlichen Betriebskosten für 9 Stunden).
       
1.2 Deckung der Personal- und Sachkosten je Platz und Monat (Jahresdurchschnitt)
       
  Krippe 9 h
in €
Kindergarten 9 h
in €
Hort 6 h
in €
Landeszuschuss
177,78   177,78   118,52  
Eltenbeitrag
(ungekürzt)
195,00   110,00   65,00  
Gemeinde
(incl. Eigenanteil freier Träger, Ergänzungspauschale Bund *)
706,32   235,91   99,26  
       
1.3 Aufwendungen für Abschreibungen, Zinsen, Miete    
1.3.1 Aufwendungen für alle Einrichtungen gesamt je Monat  
       
  Aufwendungen in €
Abschreibungen 3.026,90 
Zinsen 8.454,30 
Miete 0,00 
Gesamt 11.481,20 
       
1.3.2 Aufwendungen je Platz und Monat (Jahresdurchschnitt)  
       
  Krippe 9 h
in €
Kindergarten 9 h
in €
Hort 6 h
in €
Gesamtaufwendungen je Platz und Monat 71,87   34,88   18,83  
       
2. Kindertagespflege nach § 3 Abs. 3 SächsKitaG    
       
Im Jahr 2017 wurde kein Aufwendungsersatz an Tagespflegepersonen geleistet.  
       
* Ergänzungspauschale nach Artikel 6 des Gesetzes zur Stärkung der kommunalen Investitionskraft
   vom 16. Dezember 2015 im Umfang von 5,99 EUR monatlich je -9h-Kind und 3,99 EUR je 6-h-Kind.